Durchsuchen nach
Author: barbara

Sommerurlaub 2024 am Tegernsee

Sommerurlaub 2024 am Tegernsee

Sommerurlaub 2024 am Tegernsee Wie ein Wimpernschlag ist ein Jahr vergangen und in wenigen Wochen geht wie immer um diese Zeit an den Tegernsee. Nun könnte man meinen, dass ich schon alles gezeigt und erzählt hätte in den vergangenen sieben Jahren. Ja, das stimmt auch irgendwie, aber irgendwie auch wieder nicht. Alles wandelt sich und es gibt Neues zu entdecken. Lassen wir uns also überraschen, was das Wetter und meine Wanderlust so dazu meint. Seid auf jeden Fall gespannt. Ende…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsedom und seine Geschichte

Unsedom und seine Geschichte

Unsedom und seine Geschichte Die Seebäder etstanden ab etwa  1850. Einige Jahre später kamen mehr Seebäder dazu. Das hatte zur Folge, dass aus den Großstädten wie Berlin und Stettin immer mehr Gäste anreisten und den Sommer an der See verbrachten. Die Insel hat eine lange Geschichte uns lässt uns abtauchen in längst vergangene Zeit. Wir werden uns damit beschäftigen.

Erholung auf Usedom

Erholung auf Usedom

Erholung auf Usedom Der größte Teil der Insel gehört zu Deutschland und ein kleinerer Teil gehört zu Polen. Die Insel ist durch das Stettiner Haff vom Festland getrennt. Es gibt die drei berühmten Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Dazu gehören auch die ebenso bekannten Seebrücken. Entspannen und Kraft tanken.

Usedom, die Sonneninsel

Usedom, die Sonneninsel

Usedom, die Sonneninsel Usedom ist eine kleine Deutsch/polnische Insel. Sie liegt in der pommerschen Bucht, Sie wird als Sonneninsel bezeichnet und hat sich über die Jahrhunderte einen Namen als Berlins Badewanne gemacht. Die Insel ist bei den Berlinern sehr beliebt, weil sie, in Kürze,  in etwa zwei bis drei Stunden bequem zu erreichen ist. Auch mit der Bahn geht das ganz prima.  

Das Rosengartenmassiv

Das Rosengartenmassiv

Das Rosengartenmassiv Das Rosengartenmassiv ist etwas acht Kilometer lang und erstreckt sich vom Schlern bis zum Karerpass. Es liegt zwischen dem Tierser Tal und dem Fassatal. Stolz recken die Berge ihre Spitzen in den Himmel und gelegentlich leuchten sind sagenumwoben. Der Name Rosengarten assoziiert im ersten Moment bildlich einen Rosengarten und nicht ein Bergmassiv. Die Laurinsaga: Nach der Saga ist der Name tatsächlich von einem Garten mit vielen Rosen abgeleitet, den König Laurin einst mit dem Fluch belegte: Zu keiner…

Weiterlesen Weiterlesen

Rund um den Tegernsee – Tag 12

Rund um den Tegernsee – Tag 12

Rund um den Tegernsee – Tag 12 Wi dachten heute am frühen Morgen, das wird ein Tag zum Vergessen. Es regnet und der Wetterbericht sagte dass es bis zum Abend so weitergeht. Unschlüssig warteten wird ab. Am Nachnittag kam die Sonne zum Vorschein und wir kauften für Zuhause ein. Der Urlaub neigt sich in Kürze dem Ende entgegen. Unabgesprochen kamen wir auf die Idee für den Abend in Kreuth einen Tisch zu bestellen und vorher zu einem Bistro zu wandern,…

Weiterlesen Weiterlesen

Rund um den Tegernsee – Tag 11

Rund um den Tegernsee – Tag 11

Rund um den Tegernsee – Tag 11 Nach dem gestrigen heißen Sommertag wurden heute für den ganzen Tag Regen und Gewitter angekündigt. Deshalb haben wir den angedachten Wallberg nicht besucht. Wir kennen ihn gut, aber Euch kann ich einen Besuch entweder zu Fuß, für gute Wanderer, oder mit der Seilbahn sehr empfehlen. Ist man nämlich erst einmal da oben, dann geht einem das Herz auf. Er zeigt sich ein Panoramablick der besonderen Art. Ein Idyll, das fast auf jeder Postkarte…

Weiterlesen Weiterlesen

Rund um den Tegernsee – Bad Wiessee – Tag 10

Rund um den Tegernsee – Bad Wiessee – Tag 10

Rund um den Tegernsee – Bad Wiessee – Tag 10 33 Grad heute! Der heißeste Tag bisher. Klar, dass wir nicht die Berge hochgewandert sind. Der Balkon brachte tagsüber die nötige Erholung und am späten Nachmittag, war die Seepromende von Bad Wiessee genau richtig. Am frühen Abend einen Salat in der Linde, dem bekannten Seerestarant. Und später ein Aperol Spritz am Ufer des Sees. Ein traumhafter Sommerabend. Bis morgen

Rund um den Tegernsee – Tegernsee Stadt – Tag 9

Rund um den Tegernsee – Tegernsee Stadt – Tag 9

Rund um den Tegernsee – Tegernsee Stadt – Tag 9 Eigentlich erzählte der Wetterbericht von unbeständigem Wetter und möglichen Gewittern bis zum späten Nachmittag. Da war eine kurze Fahrt mit dem Schiffauf die andere Seeseite (Tegernsee Stadt), nach dem ersten Gewitter genau das Richtige. Mit Freude stellten wir fest, dass das Wetter einen strahlend schönen Sund sonnigen Nachmittag hervorzauberte. Bummeln und ein leichtes Essen und ein frisch gezapftes Bier im legendären Bräustübel rundeten die schönen Stunden ab. Wer in die…

Weiterlesen Weiterlesen

Rund um den Tegernsee – Wendelstein Tag 8

Rund um den Tegernsee – Wendelstein Tag 8

Rund um den Tegernsee –  Wendelstein Tag 8 Sonntag heute. Und eigentlich wären wir auf den Wendelstein gefahren. Eigentlich! Wer kennt das aber nicht? Es ist zu kalt, zu viel Wind und es regnet. Dem ist heute nicht so. Heute ist es für uns zu heiß. Auch, wenn es auf einem Berg immer ein wenig kühler ist.  Es ist der Vorsicht und der Gesundheit geschuldet. Wir setzen daher auf Schatten und Erholung. Zum Glück waren wir schon einige Male auf…

Weiterlesen Weiterlesen